Kartenplotter und GPS Plotter

Pergamentrolle, Sonnenuhr oder Zirkel? Heutzutage lösen unter anderem Produkte wie Handys, Tablets und PCs veraltete Techniken aus der Frühzeit der Navigation ab. Doch wir bieten schon heute für Boote das Zubehör und die Technik von morgen an.
... mehr lesen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
Filter öffnen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
FURUNO GP-39 GPS Navigator
FURUNO GP-39 GPS Navigator

Lieferzeit Auf Anfrage Werktage

Präziser Positionsbestimmungs-GPS Navigator mit klarem Farb LCD
499,00 € *
Zum Produkt
FURUNO GP-33 GPS Navigator
FURUNO GP-33 GPS Navigator

Lieferzeit Auf Anfrage Werktage

GPS Navigator
734,00 € *
Zum Produkt
AIRMAR TM150M CHIRP Geber Heckmontage
AIRMAR TM150M CHIRP Geber Heckmontage

Lieferzeit Auf Anfrage Werktage

Tiefe + Temperatur
470,00 € *
Zum Produkt
AIRMAR B150M CHIRP Geber für Durchbruchmontage
AIRMAR B150M CHIRP Geber für Durchbruchmontage

Lieferzeit Auf Anfrage Werktage

Tiefe
560,00 € *
Zum Produkt
FURUNO GP-330B GPS-Sensor
FURUNO GP-330B GPS-Sensor

Lieferzeit Auf Anfrage Werktage

GPS Sensor
455,00 € *
Zum Produkt
FURUNO GP-1871F Kartenplotter mit Fischfinderfunktion
FURUNO GP-1871F Kartenplotter mit Fischfinderfunktion

Lieferzeit Auf Anfrage Werktage

Das Modell Furuno GP-1871F verfügt über ein komfortables 7“ Multi-Touch Display mit NMEA2000-, NMEA0183- und WLAN-Schnittstellen und bietet die Funktion einen Fischfinder/Echolot-Geber anzuschließen.
999,01 € *
Zum Produkt
FURUNO GP-1971F Kartenplotter mit Fischfinderfunktion
FURUNO GP-1971F Kartenplotter mit Fischfinderfunktion

Lieferzeit Auf Anfrage Werktage

FURUNO GP-1971F Kartenplotter mit Fischfinderfunktion
1.499,00 € *
Zum Produkt
FURUNO GPS Antenne GPA-017S mit 20 cm Antennenkabel / TNC Buchse
FURUNO GPS Antenne GPA-017S mit 20 cm Antennenkabel / TNC Buchse

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

GPS Antenne
120,19 € *
Zum Produkt
FURUNO TNC Kupplung (female/female) für Coaxialkabel-Verlängerung
FURUNO TNC Kupplung (female/female) für Coaxialkabel-Verlängerung

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

FURUNO TNC Kupplung (female/female) für Coaxialkabel-Verlängerung
6,90 € *
Zum Produkt
FURUNO Einbaurahmen S-Typ OP20-46 für GP-39
FURUNO Einbaurahmen S-Typ OP20-46 für GP-39

Lieferzeit Auf Anfrage Werktage

Einbaurahmen
88,00 € *
Zum Produkt

Pergamentrolle, Sonnenuhr oder Zirkel? Heutzutage lösen unter anderem Produkte wie Handys, Tablets und PCs veraltete Techniken aus der Frühzeit der Navigation ab. Doch wir bieten schon heute für Boote das Zubehör und die Technik von morgen an. Unsere GPS-Plotter dienen als moderne Steuerlösungen und als Hilfe für die korrekte Navigation mit der Yacht oder dem Sportboot. Es werden gestochen scharfe Bilder der elektronischen Seekarten angezeigt, die Karteninformationen aus allen Ländern dieser Welt vollständig darstellen und stets aktualisieren. Dies funktioniert über das Global Positioning System (GPS), wodurch eine detailgenaue GPSMap entsteht.

Wollen Sie durch eine Welle der Veränderung die eigene Yacht oder das Sportboot mit einem Kartenplotter aufrüsten und sicherer machen? Dann werden unsere Kartenplotter mit GPS zu einer zukunftssicheren Investition, die Sie auf dem nächsten Wellenritt begleitet.

Was ist ein GPS Kartenplotter?

Mit einem Kartenplotter werden elektronische Seekarten auf einem Display angezeigt, welches nautische Informationen als GPSMap zur Verfügung stellt. Die Displays sind speziell dafür ausgerichtet bei allen Wetterbedingungen hochauflösende Seekarten auf der Oberfläche anzuzeigen. Von dieser kann der Nutzer mittels Zoom-Funktion genauer in die Tiefe blicken und auf der GPSMap sogar Häfen oder einzelne Container anvisieren. Dadurch lassen sich für Boote haargenaue Routen auf den Karten planen, die zum Beispiel durch Daten von Bootskompassen ergänzt werden können. Die Bildschirme sind dabei als Multifunktionsdisplays nutzbar und können per Touch durch einfache Fingerbewegungen gesteuert werden. So lässt sich ähnlich wie bei einem Kompass ein markiertes Ziel leichter finden.

Wie lässt sich ein GPS-Plotter steuern und einsetzen?

Unsere Kartenplotter verfügen über integrierte GPS-Antennen, damit jede Seekarte fortlaufend auf dem aktuellsten Stand der Dinge bleibt. Dadurch lässt sich jederzeit der genaue Standort durch die Positionsanzeige auf der GPSMap in den Gewässern bestimmen. Die Bedienung wird einfach per Multitouch vorgenommen. Von oben nach unten, links nach rechts und jeweils anders herum ist das Menü intuitiv und kontextuell aufgebaut, sodass sich auch Anfänger mit der Technik schnell zurechtfinden.

Unsere Modelle besitzen eine Fischfinderfunktion, wodurch Informationen zur Wassertiefe und des Bodens auf dem Display wie bei einem Echolot angezeigt werden. Parallel zu unserem speziellen Fischfinder und Echolot Angebot können beim Angeln durch integrierte Grafikecholote mit CHIRP Technologie zum Beispiel Fische in Küstenregionen und im Süßwasser entdeckt werden. Neben dem Sonar stehen noch weitere Funktionen zur Verfügung, die zur Sicherheit an Bord beitragen:

  • Um die 30.000 Trackingpunkte setzbar
  • Markierbare Wegpunkte per Routenplanung
  • C-Weather, Wetter-, Wind- und Temperaturdaten per Download verfügbar
  • Verwendung von C-Map 4D Karten auf beispielsweise 7” Zoll oder 9” Zoll großen Farb-LCDs
  • Daten von AIS und Radar werden durch AIS-Empfänger und Radaranlagen empfangen und übermittelt
  • Die Geräte umfassen ein integriertes Echolot und CHIRP Technologie (Sensor notwendig)
  • Fischfinder und Geber wie Chirp- und Echolotgeber sind anschließbar

Über eine NMEA Schnittstelle wie NMEA 0183 oder NMEA 2000 lässt sich beispielsweise ein AIS-Empfänger, Radar oder anderer Sensor anschließen. Die Geräte können auch direkt über einen passenden Anschluss mit dem WLAN verbunden werden, wenn das nächste Handy nicht in Reichweite liegt.

GPS-Kartenplotter oder Smartphone? Die beste Entscheidung treffen!

Theoretisch lassen sich Handys mit Apps wie Google Maps oder ähnlichem als Navigationshilfe und Zubehör einsetzen. Doch in der Praxis sprechen einige Nachteile gegen die Verwendung eines Smartphones als Navigationsgerät für ein Motorboot:

  • Zu kleine Displays und geringe Auflösung / Helligkeit (zum Beispiel bei Sonnenlicht).
  • Der Akku des Handys entleert sich durch einen erhöhten Stromverbrauch schneller.
  • Ein Ausfall des Internets bzw. der GPS Position auf dem mobilen Endgerät kann beispielsweise auf großen Seen zur völligen Orientierungslosigkeit führen.
  • Mobile Handydaten werden schneller verbraucht und es besteht in Gewässern nicht überall Empfang.

Das Smartphone als Navigationshilfe auf dem Boot muss jedoch nicht vollständig weggelassen werden, denn dies ist ganz bequem als separates und zweites Bedienungsgerät neben einem GPS Kartenplotter nutzbar. So können Informationen einer Seekarte direkt auf das mobile Endgerät gespiegelt und weitere Routen bequem aus der Kajüte und per Touchscreen geplant werden. Bei unruhigem Seegang können unsere robusten Halterungen als Zubehör für das Smartphone und Tablet für mehr Ruhe und bessere Ablesbarkeit des Handybildschirms an Bord sorgen.

GPS Kartenplotter von Nord-Nautik online bestellen

Suchen Sie noch auf alten Papierseekarten an Bord nach dem richtigen Kurs? Unsere Produkte mit modernster Technologie sparen wertvolle Zeit bei der Kursbestimmung, damit Boote wie Sport- und Motorboote auf dem Ausflug in voller Fahrt voraus fahren können. Auf nautische Daten und die GPSMap besteht in sekundenschnelle Zugriff, wenn diese sofort ausgelesen und auf einem übersichtlichen Touchscreen sichtbar gemacht werden. Fischfänger und Angler können mit dem integrierten Fischfinder und Echolot des Kartenplotters besonders weit in die Tiefe blicken und beim Angeln den Dingen auf den Grund gehen.

Der Anschluss mit Datenkabeln für externe Sensorik an den Plotter wird mit unserem Zubehör von Premiumherstellern wie unter anderem FURUNO möglich. Dort lassen sich auch Antennen, Geber oder Einbaurahmen finden, falls der Kartenplotter als Pultmontage auf dem Boot eingebaut werden soll. Bei weiteren Fragen zu Echolot, Fischfinder, Plotter und rund um das Thema der Brückentechnik von Yachten und Sportbooten, können Sie uns telefonisch oder per Mail erreichen. Die Rufnummer lautet +49(0)4163/90052-0 und die E-Mail Adresse shop@nord-nautik.de. Falls Sie uns über das Kontaktformular erreichen wollen, werden wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten. Wir freuen uns Ihnen aus 30 jähriger Berufserfahrung und mit nützlichem Know-how weiterhelfen zu können!

Zuletzt angesehen