FURUNO GP-1971F Kartenplotter mit Fischfinderfunktion

NN-IMD03489000

Lieferzeit Auf Anfrage Werktage

FURUNO GP-1971F Kartenplotter mit Fischfinderfunktion
1.499,00 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge:
SSL-Zertifiziert & sicher kaufen
Kundenhotline & Hilfe: +49 (0) 4163 866 91-00

Beschreibung

Produktbeschreibung und technische Daten

Produktinformationen "FURUNO GP-1971F Kartenplotter mit Fischfinderfunktion"

FURUNO GP-1971F Kartenplotter mit Fischfinderfunktion


Über das Ganzglas-Multitouch-Display können Sie über praktische und intuitive Slide-Out Menüs auf alle Funktionen zugreifen. Schieben Sie Ihren Finger vom oberen Rand des Displays nach unten, um mit einem einzigen Tastendruck Quick Pages auszuwählen, einschließlich Ihrer bevorzugten benutzerdefinierten Anzeigemodi. Schieben Sie von links nach außen, um benutzerdefinierte Datenfelder anzuzeigen. Schieben Sie von unten nach oben, um Ihre Ebeneneinstellungen schnell anzupassen. Schieben Sie zum Schluss Ihren Finger von der rechten Seite heraus, um sofort auf die Menüfunktionen zuzugreifen, die Sie am häufigsten verwenden. Tippen oder doppelklicken Sie mit zwei Fingern auf die Anzeige, um einen Screenshot aufzunehmen oder andere benutzerdefinierte Funktionen auszuführen. Alles im Menü ist intuitiv und kontextbezogen, sodass sich der Inhalt auf den aktuellen Anzeigemodus bezieht.


Der Kartenplotter verwendet voll funktionsfähige C-Map 4D-Karten. Mit C-Map 4D erhalten Sie zahlreiche nützliche Daten, die Sie auf ein umfangreiches Vektordiagramm überlagern können, z. B. Reliefvektoren, Gezeitenströme und Meerespläne, wodurch das Situationsbewusstsein erheblich gesteigert wird. Das Erstellen von Routen und Wegpunkten ist so einfach wie Touch-and-Go. Wenn Sie an einen AIS-Empfänger angeschlossen sind, können Sie wertvolle AIS-Daten auf dem Display anzeigen. C-Weather, herunterladbare Wind-, Wellen-, Wetter-, Feuchtigkeits- und Temperaturinformationen, bereitgestellt zum Hinzufügen zu Ihrer Planung, ist eine weitere Standardfunktion.


Das Gerät enthält einen eingebauten TruEcho CHIRP sowie einen herkömmlichen Fischfinder, der mit 300 W, 600 W oder 1 kW sendet. Stellen Sie im Gerät einfach ein, welchen Sensor Sie verwenden, und es wird der Typ des zu verwendenden Fischfinders ausgewählt. Der TruEcho CHIRP überträgt über ein Spektrum von Frequenzen, liefert eine unglaubliche Menge an Details und markiert einzelne Wildfische und Köderfische deutlich. Der herkömmliche Fischfinder enthält die RezBoost-Datenverarbeitung für ein gestochen scharfes Bild mit hoher Auflösung. Weitere Merkmale sind die Bewertung der ACCU-FISH-Fischgröße und die äußerst nützliche Funktion zur Bottom Discrimination, mit der Sie die ertragreichsten Fanggründe finden können.


Über die CAN-Bus-Netzwerkschnittstelle können der NAVpilot 300 und der NAVpilot 711C an den GP-1871F und den GP-1971F angeschlossen und direkt vom Kartenplotter aus gesteuert werden.


  • 9" Farb-LCD
  • Leuchtstarkes 1.000 cd/m² Display, auch in direktem Sonnenlicht ablesbar
  • Konfigurierbare Benutzeroberfläche
  • Einfache und intuitive multi-Touch Oberfläche inkl. Wischgesten
  • Interne GPS-Antenne für leichte und einfache Installation
  • DRS4W Radarbild kann via WLAN übertragen werden
  • Kompatibel mit C-MAP 4D Seekarten
  • Autopilot-Bedienung (NAVpilot-300 und NAVpilot-711C) auf dem Display
  • Zeigt AIS-Daten an, falls mit AIS-Empfänger verbunden

Echolot:

  • Eingebautes Grafikecholot mit CHIRP-Technologie (bis 1 kW)
  • Fische in Bodennähe können mit der White Edge Funktion
  • entdeckt werden
  • RezBoost™ Funktion integriert
  • AKKU-FISH™ und Bodenerkennung für schnelle Analyse von Fischgröße und Zusammensetzung des Bodens

Interner Speicher:

  • 30.000 Weg- und Trackpunkte
  • 1.000 Routen
  • 50 Punkte pro Route

Schnittstellen:

  • 1x NMEA2000
  • 1x NMEA0183 Ein- und Ausgang
  • 2x micro SD Kartenschacht
  • WLAN

Features:

  • 9" Touch Farb-Touch-LCD
  • Auflösung WVGA 800 x 480, Helligkeit: 1.000 cd/m²
  • Kabellose Verbindung zu WLAN Radar DRS4W möglich
  • Autopilot Bedienung (NAVpilot-300 und NAVpilot-711C) auf Display möglich
  • Interner Speicher: 30.000 Weg- und Trackpunkte, 1.000 Routen
  • Anschlüsse 1 NMEA2000, 1 NMEA0183
  • 2 micro SD-Kartenschächte
  • 12-24 VDC

Hinweis: benötigt C-MAP 4D Karten!

 
Weiterführende Links zu "FURUNO GP-1971F Kartenplotter mit Fischfinderfunktion"

Dokumente

Handbücher, Datenblätter, etc.

Passendes Zubehör / Erweiterungen

Kundenbewertungen 0

Kundenbewertungen für "FURUNO GP-1971F Kartenplotter mit Fischfinderfunktion"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen