AIRMAR P79S Smart Sensor im Rumpf

NN-177305

Lieferzeit Auf Anfrage Werktage

Tiefe
540,00 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge:
SSL-Zertifiziert & sicher kaufen
Kundenhotline & Hilfe: +49 (0) 4163 866 91-00

Beschreibung

Produktbeschreibung und technische Daten

Produktinformationen "AIRMAR P79S Smart Sensor im Rumpf"

Der P79S bringt Tiefeninformationen in Ihr Boot. Mit der Smart ™ Sensor- Technologie von Airmar liefert der P79S verarbeitete Tiefendaten direkt an das integrierte Netzwerk, damit mehrere Displays verwendet werden können.


Der P79S verfügt über eine Kunststoff-Montagebasis, die zur Mittellinie ausgerichtet und im Rumpf befestigt ist. Dann wird es mit ungiftigem Frostschutzmittel gefüllt. Der Schallkopf wird in die Basis eingesetzt und auf den richtigen Totaufsatz eingestellt, um sicherzustellen, dass der Strahl für maximale Echorückgabe gerade nach unten schießt. Das Frostschutzmittel bietet das beste Medium, um durch festes Glasfaserglas in das umgebende Wasser zu gelangen. Der Hauptvorteil eines Rumpfwandlers besteht darin, dass an der Außenseite des Rumpfes keine hervorstehenden Merkmale vorhanden sind. Dies macht ihn zur perfekten Wahl für Boote mit Anhänger oder Hub. Entworfen für kleinere Boote bis zu 8 m mit einem Rumpf aus massivem Glasfaser.


Die Smart Sensors von Airmar verfügen über eine eingebettete Mikroelektronik - das Wandlerelement und der Signalprozessor sind nur Millimeter voneinander entfernt. Das Signal vom Tiefenmessumformer wird direkt im Sensor selbst verarbeitet. Zum Empfangen von Tiefendaten ist lediglich ein einzelnes Kabel in ein kompatibles Netzwerk oder Display erforderlich. Erhältlich als analoger Sensor oder digitaler Smart Sensor, der im Format NMEA 0183 oder NMEA 2000 ausgeben kann.


Eigenschaften:

  • Nur Tiefe
  • 60 W.
  • Die Frequenz von 235 kHz verhindert eine gegenseitige Störung anderer Echolote auf dem Schiff
  • 7 ° Strahlbreite
  • Tiefenbereich:

                Das Modell NMEA 0183 hat eine maximale Tiefe von 100 m.

                Das Modell NMEA 2000 hat eine maximale Tiefe von 150 m.

  • Installiert mit einer handverstellbaren Basis. Es ist kein Schneiden erforderlich.
  • NMEA 2000-zertifizierte Kabelkonfektionierung
  • Keine Löcher zum Bohren
  • Die Installation im Rumpf kann durchgeführt werden, während sich das Boot im Wasser befindet
  • Urethanwandler mit verstellbarer Montagebasis aus Kunststoff
  • Erhältlich in NMEA 0183 oder NMEA 2000 Standard
  • NMEA 2000-zertifiziertes oder NMEA 0183-Kabel
  • Installiert mit einer handverstellbaren Basis. Es ist kein Schneiden erforderlich.

Spezifikationen:

  • Gewicht: 0,9 kg
  • Empfohlene Bootslänge: Bis zu 8 m
  • Rumpfmaterial: Nur Vollglasfaser
  • Rumpf Deadrise: 2 ° bis 22 °
  • Akustisches Fenster: Geschichtetes Kunststoff-Urethan (LPU)
  • Datenaktualisierungsrate: 1 pro Sekunde
  • Minimale Tiefenreichweite: 0,5 m
  • Druckstufe: 3 m (10 ft.)
  • Pulsfrequenz: 20.000 p / nm * (5,6 Hz pro Knoten) - * p / nm = Impulse pro Seemeile
  • Versorgungsspannung:

                NMEA 0183-10 bis 28 VDC

                NMEA 2000-9 bis 16 VDC

  • Versorgungsstrom:

                NMEA 0183 - <40 mA

                NMEA 2000 - <200 mA

  • Standardkabellänge:

                NMEA 0183-10 m (33 ft.)

                NMEA 2000 DiviceNet - 6 m (20 ft.)

  • Genauigkeit des Temperatursensors: ± 0,5 ° C (± 1,8 ° F)
  • Temperatursensorbereich: -10 ° bis 40 ° C (14 ° bis 104 ° F)
  • NMEA 2000 Lastäquivalenzzahl (LEN): 4
  • CE-Verordnung: Entspricht IERC60945
  • Lieferumfang: Verstellbare Montagebasis
 
Weiterführende Links zu "AIRMAR P79S Smart Sensor im Rumpf"

Dokumente

Handbücher, Datenblätter, etc.

Kundenbewertungen 0

Kundenbewertungen für "AIRMAR P79S Smart Sensor im Rumpf"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen